Verschieben eines Smart-Devices

Bei der Registrierung eines Smart-Devices wird es von der Registrierungsregel in einen bestimmten Ordner gestellt. Wenn Sie ein Smart-Device in einen anderen Ordner verschieben möchten, erstellen Sie den neuen Ordner, nehmen eine Bereitstellung vor und verschieben dann die Geräte in den neuen Ordner. Die Registrierungsregel wird nach der erstmaligen Registrierung nicht nochmals auf das Gerät angewendet, d. h. das Gerät wird nicht in den ursprünglichen Ordner zurückbewegt.

Wenn Sie ein AIDC-Gerät von einem Ordner in einen anderen verschieben möchten, müssen Sie die Auswahlkriterien für die Ordner ändern.

So verschieben Sie ein Smart-Device in einen anderen Order:

1  Vergewissern Sie sich, dass der Zielordner erstellt und synchronisiert wurde.

2  Suchen Sie auf der Registerkarte Inventar im Bereich Mobile Geräte auf das Gerät, das Sie verschieben möchten.

3  Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben dem Gerätenamen und klicken Sie auf Ordner neu zuweisen.

4  Das Dialogfeld Standortansicht wird angezeigt. Wählen Sie einen der Listeneinträge als Zielordner aus.

Das Gerät wird dauerhaft in den neuen Ordner verschoben. Sollten dort andere Profile (oder die Profile in einer anderen Rangfolge) angewendet worden sein, empfängt das Gerät die Änderungen, wenn es das nächste Mal eine Verbindung zum Avalanche Server herstellt.

 


War dieser Artikel hilfreich?    

Das Thema war:

Ungenau

Unvollständig

Nicht den Erwartungen entsprechend

Sonstiges

© 2014 Wavelink Corporation. All Rights Reserved.