Erstellen von benutzerdefinierten Eigenschaften

Von der Avalanche Console aus können Sie benutzerdefinierte Eigenschaften auf AIDC-Geräten erstellen. Diese Eigenschaften können dann zur Erstellung von Auswahlkriterien für Softwareprofile oder als Gerätefilter verwendet werden. Wie die vordefinierten Eigenschaften erscheinen die benutzerdefinierten Eigenschaften als Auswahlvariablen im Auswahlkriterien-Generator.

So erstellen Sie benutzerdefinierte Eigenschaften:

1  Klicken Sie auf der Registerkarte Inventar auf den Namen des mobilen Geräts, das Sie konfigurieren möchten.

Die Seite Details des mobilen Geräts wird angezeigt.

2  Klicken Sie im Bereich Eigenschaften auf Neu.

Das Dialogfeld Neue Eigenschaft für mobiles Gerät wird angezeigt.

3  Geben Sie in das Textfeld Eigenschaftengruppe die Kategorie ein, zu der Sie die Eigenschaft hinzufügen möchten.

4  Geben Sie den Namen und den Wert der Eigenschaft in die Textfelder ein.

5  Klicken Sie auf Speichern.

Die Eigenschaft wird zur Liste im Bereich Eigenschaften hinzugefügt.

 


Was this article useful?    

The topic was:

Inaccurate

Incomplete

Not what I expected

Other

© 2016 Wavelink Corporation. All Rights Reserved.