Sperren eines mobilen Geräts

Ein Administrator kann ein Android-, iOS- oder Windows Phone 8.1-Gerät über die Avalanche Console sperren. Wenn ein Gerät gesperrt ist, muss der Benutzer den Passcode des Geräts eingeben, um auf das Gerät zugreifen zu können. Ist auf Geräteebene kein Passcode festgelegt, ignoriert das Gerät jeden Sperrbefehl.

So sperren Sie Smart-Devices über die Avalanche Console:

1  Klicken Sie auf der Registerkarte Inventar auf den Namen des mobilen Geräts, das Sie sperren möchten.

2  Die Seite Gerät - Details wird angezeigt. Klicken Sie im Bereich Tools auf Sperren.

3  Daraufhin wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie das Gerät wirklich sperren wollen. Klicken Sie auf Bestätigen.

Das Gerät ist gesperrt und der Benutzer muss den Passcode eingeben, um auf das Gerät zugreifen zu können.

 


Was this article useful?    

The topic was:

Inaccurate

Incomplete

Not what I expected

Other

© 2016 Wavelink Corporation. All Rights Reserved.